Nächstes Heimspiel
Oberliga Süd - Hauptrunde
Deggendorfer SC
vs
ERC Bulls Sonthofen
Sonntag, 22.10.17 - 18:30 Uhr
Tickets jetzt online kaufen
Letztes Spiel
Deggendorfer SC
vs
Selber Wölfe
4    :    1   
Tabelle Oberliga Süd - Hauptrunde
Platz Name Tore GP
Gesamtpunkte
1. EC Peiting 29:12 15
2. Starbulls Rosenheim 22:7 15
3. Deggendorfer SC 26:16 15
4. Eisbären Regensburg 30:20 12
5. Selber Wölfe 23:16 12
6. Blue Devils Weiden 25:29 10
7. EV Landshut 21:20 9
8. ERC Bulls Sonthofen 18:15 6
9. EV Lindau 24:31 4
10. ECDC Memmingen 16:25 4
11. EHC Waldkraiburg 13:29 3
12. TEV Miesbach 17:44 0

Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

Back on home ice! Starbulls Rosenheim erster Testspielgegner auf heimischen Eis

Torszene Gawlik Filimonow

Lange mussten die Fans des DSC darauf warten und nun ist es endlich so weit. Der Deggendorfer SC bestreitet an diesem Sonntag das erste Vorbereitungsspiel in eigener Halle und trifft dabei auf einen echten Traditionsverein.
Die Starbulls erlebten in der vergangenen Saison ein echtes Katastrophalenjahr in der DEL II. Nachdem es die ganze Hauptrunde sportlich schon nicht lief, musste man in den Playdowns auch noch den Abstieg aus Deutschlands zweithöchster Liga hinnehmen. Auch die Entlassung von Trainerurgestein Franz Steer während der Abstiegsrunde brachte nicht mehr den gewünschten Effekt. Mit Manuel Kofler fand man auch früh zu Beginn der Sommerpause einen Nachfolger für Steer, der die Starbulls diese Saison wieder zu sportlichen Erfolgen führen soll. Angeführt wird das Team von zahlreichen erfahrenen Spielern, wie z.B. Michael Baindl und dem Ex-Passauer Daniel Bucheli, aber auch zahlreiche junge Spieler werden auch in dieser Saison im Oberligakader integriert. Bei den Kontingentspielern setzen die Rosenheimer auf ein finnisches Sturmduo. Petri Lammassaari und Jussi Nättinen können beide jahrelange, höherklassige Erfahrung aufweisen und zeigten bereits in den ersten Testspielen, dass sie viel Torgefahr ausstrahlen. Für den Deggendorfer SC wird die Partie gegen den DEL II-Absteiger somit ein richtiger Härtetest.
Spielbeginn in der Eissporthalle an der Trat ist am Sonntag um 18:30 Uhr. Für die Vorbereitung gibt es in dieser Saison veränderte Ticketpreise.

 

Stehplatz:

 

Erwachsener: 8 Euro
Ermäßigt: 8 Euro
Jugendlich (7-17 Jahren): 5 Euro

 

Sitzplatz:

Erwachsener: 13 Euro
Ermäßigt: 10 Euro
Jugendlich (7-17 Jahren): 8 Euro

 

Der Deggendorfer SC darf besonders darauf hinweisen, dass für die Kategorie „Ermäßigt" immer ein entsprechender Ausweis vorzulegen ist. Sofern das Ticket online erworben wird, finden am Eingang auch entsprechende Kontrollen statt.