Nächstes Heimspiel
Vorbereitung
Deggendorfer SC
vs
Eisbären Regensburg
Samstag, 23.09.17 - 17:00 Uhr
Tickets jetzt online kaufen
Letztes Spiel
EHF Passau
vs
Deggendorfer SC
1    :    9   

Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

Deggendorfer SC und unserRadio vereinbaren Kooperation

unser Radio Galaxy

Eines der Ziele der Vorstandschaft der Deggendorfer SC ist es, wieder mehr Präsenz in den Medien zu erreichen. Vor allem im Raum Niederbayern sollen wieder mehr Fans und Zuschauer über den Eishockeysport in Deggendorfer informiert werden. Deshalb freut sich Vorstand Artur Frank, dass ein weiterer Medienpartner gewonnen werden konnte: unserRadio und der DSC werden ab der neuen Saison eng miteinander kooperieren.

 

Christian Reim, Geschäftsführer von unserRadio ist überzeugt vom Produkt Eishockey: „Eishockey ist eine der absoluten Top-Sportarten in Deggendorf und der DSC eine überregional bekannte Marke. Wir freuen uns, dass wir in Zukunft mehr Eishockey und die Emotionen, die unsere Hörer damit verbinden, in unserem Programm haben werden." Auch Frank ist von der Zusammenarbeit begeistert: „unserRadio ist DER Radiosender unserer Region. Genauso verwurzelt in Niederbayern und dem bayerischen Wald, wie wir es sind. Das passt gut zusammen."

 

Die Zusammenarbeit zwischen dem DSC und unserRadio wird in Zukunft auch noch um die Zusammenarbeit mit Radio Galaxy erweitert. Radio Galaxy wird in Kürze eine eigene Deggendorfer Frequenz bekommen und somit ist das Programm von Radio Galaxy terrestrisch flächendeckend von Passau bis Deggendorf zu empfangen. Programm und Musikformat von Radio Galaxy sind konzipiert für die Zielgruppe 14-29 Jahre.

 

Geplant ist eine Berichterstattung sowohl auf unserRadio und Radio Galaxy mit Interviews, Spielberichten und Vorberichten zum Geschehen rund um den DSC. Es ist außerdem angedacht, Events gemeinsam zu organisieren und zu vermarkten. Der Deggendorfer SC freut sich über professionelle Unterstützung beim Marketing durch unserRadio und Frank ist sich sicher: „Auf diese Weise können wir jetzt auch die Zuschauer schnell informiert werden, die wir bislang über andere Medien nicht so direkt erreicht haben."