Nächstes Heimspiel
Vorbereitung
Deggendorfer SC
vs
Eisbären Regensburg
Samstag, 23.09.17 - 17:00 Uhr
Tickets jetzt online kaufen
Letztes Spiel
EHF Passau
vs
Deggendorfer SC
1    :    9   

Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

Der Deggendorfer SC verpflichtet Benedikt Böhm

PK Laschinger Benedikt Böhm

Vorstand Artur Frank, Neuzugang Benedikt Böhm, Trainer John Sicinski, Laschinger-Geschäftsführer Andreas Maak

Mit Benedikt Böhm kommt ein weiterer Neuzugang zum Deggendorfer SC. Der 21-jährige Angreifer spielte zuletzt beim EV Regensburg in der Oberliga Süd und wurde im Rahmen einer Pressekonferenz bei der Firma Laschinger Seafood vorgestellt.


Für Trainer John Sicinski ist es ein weiterer Schlüsselspieler für seine Kaderplanungen: „Es ist ein offenes Geheimnis, dass wir noch einen Spieler für die 1. Reihe neben Leinweber und Gibbons gesucht haben. Benedikt wird zu Beginn der Saison die Chance bekommen, diese Position auszufüllen." Der Student selbst hat trotz seines jungen Alters bereits in der Vergangenheit alles getan, um dieses Vertrauen zu rechtfertigen: In der abgelaufenen Saison gelangen ihm in 50 Spielen für Regensburg 12 Tore und 17 Vorlagen bei nur 10 Strafminuten.


Der 180 cm große und 85 kg schwere Angreifer stammt aus dem Nachwuchs des EHC Straubing und wechselte bereits im Schüleralter nach Regensburg. Für Vorstand Artur Frank ein gutes Vorzeichen: „Wir sind immer froh, wenn wir junge Spieler aus der Region für den DSC gewinnen können."


Der Kader des DSC umfasst damit bereits 18 Spieler. Tor: Cody Brenner, Daniel Filimonow, Abwehr: Andreas Gawlik, Robert Peleikis, Jan-Ferdinand Stern, Pascal Sternkopf, Milos Vavrusa, Marius Wiederer, Nico Wolfgramm, Sturm: Robin Deuschl, Kyle Gibbons, Alexander Janzen, Sergej Janzen, Ales Jirik, Curtis Leinweber, Dimitrij Litesov, Andrew Schembri, Benedikt Böhm.