Nächstes Heimspiel
Oberliga Süd - Hauptrunde
Deggendorfer SC
vs
ERC Bulls Sonthofen
Sonntag, 26.11.17 - 18:30 Uhr
Tickets jetzt online kaufen
Letztes Spiel
Deggendorfer SC
vs
EHC Waldkraiburg
8    :    3   
Tabelle Oberliga Süd - Hauptrunde
Platz Name Tore GP
Gesamtpunkte
1. Starbulls Rosenheim 59:27 37
2. Deggendorfer SC 75:46 35
3. Selber Wölfe 58:41 33
4. EV Landshut 62:46 29
5. Eisbären Regensburg 71:48 27
6. EC Peiting 63:46 27
7. Blue Devils Weiden 55:65 21
8. ERC Bulls Sonthofen 42:41 17
9. EV Lindau 53:64 15
10. ECDC Memmingen 46:67 13
11. EHC Waldkraiburg 36:82 9
12. TEV Miesbach 39:86 4

Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

DSC will Revanche in Schönheide

Zweikampf_Wiederer

Der Deggendorfer SC will sich für die 3:2 Niederlage Anfang Dezember in Schönheide revanchieren und am Sonntag die nächsten Punkte im Kampf um die Playoffs einfahren.
Eines steht vor dem Spiel schon fest, die Wölfe aus Schönheide werden in dieser Saison den letzten Platz in der Oberliga Süd belegen, dennoch geht es für den DSC dieses Mal um deutlich mehr.
Um das große Ziel, die direkte Qualifikation für die Playoffs, noch zu erreichen, muss gegen die Wölfe unbedingt ein Sieg her.
Trotz der ziemlich klaren Tabellensituation steckt das Kellerkind der Oberliga Süd nicht auf und kämpft weiterhin um jede Chance, Punkte zu holen. Vor kurzem gelang es den Sachsen, gegen Peiting und Tölz zu punkten. Bei den Bayreuth Tigers konnte man sogar sensationellerweise einen Auswärtssieg einfahren. Augen auf also für die Jungs um Coach Christian Zessack, die bereits wissen, wie unangenehm es ist, gegen die Erzgebirgler zu spielen. Zwar gelingt es den Wölfen in dieser Saison oft, über zwei Drittel lang mit jedem Gegner mitzuspielen, im Schlussabschnitt ging ihnen aber oft die Puste aus, sodass diese Schwächephase ein ums andere Mal Punkte für die Schönheidener verhinderte. Fest steht, dass in dieser Partie trotz der klaren Tabellensituation alles andere als einfach wird. Um sich weiterhin die Chance auf die direkte Playoffqualifikation aufrechtzuerhalten, muss für den DSC ein Sieg her. Los gehts um 18:00 Uhr