Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser Teamausrüster: Warrior

Warrior Logo

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

Stefan Ortolf muss sich einer OP unterziehen

Wie der Deggendorfer SC bekannt gibt, ist bei Stefan Ortolf ist eine alte Knieverletzung wieder aufgetreten. Nach Entscheidung der Ärzte und des Spielers wird umgehend eine Operation durchgeführt. Das medizinische Team des DSC hat sich zu diesem Entschluss entschieden, da eine nicht-operative Behandlung nicht den gewünschten Erfolg erzielen würde.

 

Durch die Neuausrichtung im medizinischen Bereich des DSC und einer Partnerschaft mit dem Sporthopaedicum in Straubing, die den Eingriff direkt übernehmen, kann die Ausfallzeit durch diese Knieverletzung mit wahrscheinlich 2 Wochen sehr gering gehalten werden.
Wir wünschen Stefan einen positiven Verlauf und eine baldige Genesung.