Dein DSC-Fanshop

Fanshop open

Unser exklusiver Partner:

HCS Support
Klubkasse

Premiumpartner

Social Networks

DSC-Jugend setzt Erfolgsserie gegen Bad Tölz fort

Mit Spannung erwartete man den Gegner aus Bad Tölz, denn man war gewarnt, dass dieser nicht zu unterschätzen ist. Zu Beginn nahm man die Sache auch Ernst und ließ ihnen keine Chance bis zum 8:2, als man ihnen ohne Not das Feld überließ und sie auf 8:7 verkürzen konnten. Erst danach fing man sich wieder und stellte den 10:7 (6:2,2:3,2:2) – Erfolg sicher.


Man startete auch gleich furios. Arthur Platonow in doppelter Überzahl (5.) und Simon Schießl mit zwei Treffern (8./11.) stellten schnell auf 3:0. Arthur Platonow erhöhte noch auf 4:0 (13.), ehe Tölz der erste Treffer gelang (16.). Die DSC'ler hatten noch nicht genug, so schraubte Alexander Schwarz das Ergebnis auf 5:1. Zwar verkürzte Tölz wieder (20.), aber der DSC antwortete nur 16 Sekunden später durch Simon Schießl (20.) zum 6:2-Pausenstand.


Nach der Pause legten Simon Schießl mit seinem vierten Treffer (21.) und Thomas Schmidter (26.) nach und es stand bereits 8:2. Danach lehnte man sich etwas zu weit zurück und überließ Tölz die Initiative und diese wussten dies zu nutzen und verkürzten durch drei Treffer (30./35./40.) auf 5:8 vor der Pause.


Auch im letzten Drittel fand man nicht zum eigenen Spiel zurück und ließ Tölz wieder ins Spiel kommen. Denn diese legten zwei weitere Tore nach (42./44.) und es stand nur noch 8:7 aus DSC-Sicht. Arthur Platonow beruhigte die Gemüter wieder etwas mit dem 9:7 (46.). In der Folgezeit bekam man das Spielgeschehen wieder in den Griff und verteidigte die Führung geschickt. Arthur Platonow ebenfalls mit seinem vierten Treffer per EmptyNet-Tor macht das 10:7 (60.) perfekt.

 

Am kommenden Wochenende ist man erneut in Germering zu Gast. Spielbeginn ist am 29.12.15 um 17:45 Uhr.


Deggendorfer SC Jugend – EC Bad Tölz 10:7 (6:2,2:3,2:2)
Tore/Assist: Arthur Platonow 4/4, Simon Schießl 4/2, Alexander Schwarz 1/3, Thomas Schmidter 1/2, Benoit Baumgartner 0/1
Strafen: Deggendorf 8 Min., Bad Tölz 6 Min.