Social Networks

Kleinstschüler A des DSC (U10) ungeschlagen Turniersieger in Nürnberg

Viel Spannung und viele enge Spiele bekamen die Zuschauer beim Kleinstschülerturnier (Jahrgänge 2008 und 2009) in Nürnberg zu sehen. Mit den Mannschaften des ERC Ingolstadt, des EHC 80 Nürnberg, des EV Landshut und des Deggendorfer SC treffen bei den Meisterschaftsturnieren in der Rückrunde der Saison 2017/2018 vier Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander, bei denen jeder jeder schlagen kann. Nachdem sich der Deggendorfer SC beim ersten Turnier vor zwei Wochen in Ingolstadt noch stark ersatzgeschwächt mit dem vierten Platz zufrieden geben musste, konnte man in Nürnberg verdient die Konkurrenz hinter sich lassen und ungeschlagen den ersten Platz belegen.
Wie die Ergebnisse belegen, standen alle Spiele bis zur Schlusssirene auf des Messers Schneide. Sowohl gegen den EV Landshut als auch gegen den Gastgeber EHC 80 Nürnberg konnten die Deggendorfer trotz vieler Chancen die erspielten Führungen nicht über die Zeit retten. Die Gegner kamen in der zweiten Hälfte der Partien jeweils zum Ausgleich und konnten sogar ihrerseits in Führung gehen. Der DSC bewies jedoch Moral und konnte in beiden Partien kurz vor Schluss den jeweils verdienten Ausgleich zum 5:5 (EV Landshut) bzw. zum 4:4 (EHC Nürnberg) erzielen.


Gegen den vermeintlich stärksten Gegner, dem ERC Ingolstadt, gingen die DSCler von Anfang an konzentriert und taktisch klug zu Werke. So konnte das Spiel überlegen gestaltet und eine auch in dieser Höhe verdiente 3:0 Führung herausgespielt werden. Doch aufgrund einiger Unaufmerksamkeiten, ließ man den ERC Ingolstadt wieder zurück ins Spiel kommen. Innerhalb von zwei Minuten erzielten die Ingolstädter drei Tore und kamen so zum Ausgleich. Doch wie schon in den Spielen zuvor, zeigte die Truppe des DSC Moral und schlug mit dem 4:3 zurück. Dieses Ergebnis war gleichzeitig auch der Endstand.


Da der DSC in diesem Turnier als einzige Mannschaft ohne Niederlage blieb, bedeutete die überzeugende Leistung der DSC-Kleinstschüler A den Turniersieg, den die Mannschaft überschwänglich auf dem Eis feierte.


Bereits am vergangenen Wochenende sind auch die Kleinstschüler B in die Rückrunde gestartet. Beim Turnier in Dorfen holten sie sich hinter dem siegreichen ESC München und EV Moosburg, jedoch vor dem ESV Gebensbach, der mit 5:2 besiegt werden konnte, den dritten Platz.

180128_U10A_Turniersieger Nürnberg

Das siegreiche Team der Kleinstschüler A nach dem Turniersieg