Am heutigen Sonntag steht für den Deggendorfer SC ein weiteres Auswärtsspiel bei den Blue Devils in Weiden auf dem Programm. Während der DSC unter der Woche mit Christoph Gawlik und Thomas Schmid zwei Abgänge zu vermelden hatte, hat man in Weiden den Kader umgebaut. Neu ist der Tscheche Tomáš Knotek, der aus Crimmitschau nach Weiden wechselt und gegen Deggendorf sein Heimspieldebüt für die Blue Devils gibt. Der 30-jährige Angreifer war vor seiner Station in Sachsen in den letzten Jahren ausschließlich in der tschechischen Extraliga auf dem Eis. Chase Clayton, Vorgänger auf der Kontingentstelle, hatte die Oberpfälzer Richtung Erfurt verlassen. Zuletzt musste die Mannschaft von Coach Ken Latta auf heimischem Eis eine 2:11-Niederlage gegen die Eisbären Regensburg hinnehmen. Allerdings musste das Team auch zahlreiche Verletzungsausfälle hinnehmen. Der Deggendorfer SC will sich trotz der Abgänge und bekannten Ausfälle gegen den Tabellenletzten keine Blöße geben und reist mit dem Ziel nach Weiden, die Punkte mit nach Niederbayern zu nehmen. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr. Die Partie wird nicht auf Sprade TV übertragen.