„Tom ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Oberligamannschaft, sondern ist auch federführend für den gesamten Nachwuchs des Deggendorfer SC zuständig. Er wird langfristig dem Deggendorfer SC erhalten bleiben.“ – So lauteten die Worte von DSC-Vorstand Artur Frank auf der gestrigen Online-Pressekonferenz zur Vorstellung von Neu-Trainer Henry Thom.

Nach der Neubesetzung des Traineramts war die Verlängerung des letztjährigen Kapitäns für viele Fans das wichtigste Anliegen nach der abgelaufenen Saison. Greilinger, der in der vergangenen Spielzeit den besten Punkteschnitt in der gesamten Oberliga vorweisen konnte (2,29 Punkte pro Spiel) soll auch in der kommenden Saison eine wichtige Stütze im Kader von Henry Thom sein. Speziell durch seine enorme Erfahrung und seinen beeindruckenden Offensivqualitäten (39 Tore, 41 Vorlagen in nur 35 Spielen) besitzt der ehemalige Nationalspieler die Qualität, Spiele im Alleingang entscheiden zu können.

Der Deggendorfer SC freut sich mit Thomas Greilinger weiterhin einen begnadeten Eishockeyspieler, einen engagierten Nachwuchstrainer und einen echten Kenner seines Fachs weiterhin in seinen Reihen zu haben.

Nachdem die Auktion der Playofftrikots auf der Onlineplattform Ebay jäh durch einen Hackerangriff gestoppt wurde, stehen die Trikots nun wieder zur Versteigerung bereit. Unter folgendem Link findet ihr die „Never-Played-Jerseys“. Achtung – neue Auktionsdauer ist nur drei Tage, Mindestgebot 100 Euro.

Hier gehts zur Onlineauktion.