Nach dem frühzeitigen Ende der Saison, gehen beim Deggendorfer SC die Planungen für die nächste Saison voran. Bereits jetzt stehen einige Abgänge von Spielern des Kaders der letzten Saison fest.

Zukünftig nicht mehr für den DSC auflaufen werden: Stefanie Neuert, Andreas Gawlik, Marius Wiederer, Elia Ostwald, Sergej Janzen, David Kuchejda, Tadas Kumeliauskas, Raphael Fössinger und Michel Limböck.

Der Deggendorfer SC bedankt sich bei allen Spielern für die Leistungen im Deggendorfer Trikot und wünscht allen viel Glück und Erfolg auf ihrem weiteren sportlichen und privaten Lebensweg.

Die Entscheidungen über den weiteren Verbleib der übrigen Spieler der abgelaufenen Saison stehen derweil noch aus.